Dr. Micha Kucharczyk, Unfallchirurg und Sportarzt 

Home Leistungen Ellbogen und Hand Schidaumen (Riss des Seitenbandes am Daumen)

Schidaumen (Riss des Seitenbandes am Daumen)

Akute Verletzung

Schidaumen

Kurzbeschreibung: Durch einen Sturz auf den abgespreizten Daumen kann das Seitenband  des Daumengrundgelenkes eineißen oder vollständig reißen.

 

Beschreibung

10% aller Verletzungen beim Schifahren betreffen den Daumen. Sie führen zu einem Riss des Daumenseitenbandes im Grundgelenk, deswegen auch Schidaumen genannt.

Therapie

Bei Teilrissen des Bandes erfolgt die Behandlung mit einer Kunststoffschiene.
Bei vollständigen Rissen des Bandes kommt es aber zu einer hochgradigen Instabilität des Daumens mit dem Kraftverlust bei Halteaufgaben. Dies erfordert eine operative Behandlung mit einer Bandnaht und eine anschließende Ruhigstellung mit Kunststoffschiene für 6 Wochen.
Die Operation bedingt üblicherweise 2 Tage stationären Aufenthalt.

© (c) 2013 Dr. med. univ. Micha Kucharczyk